Dokumentation "Markus der Erzieher"

Share
Embed
  • 
    Loading...
  • Published on:  5/14/2012
  • Was macht eigentlich ein Erzieher den ganzen Tag? Wie ist das Arbeitsumfeld? Was denken die Kollegen? Was macht die Arbeit interessant? Auf diese Fragen und noch einiges mehr rund um den Erzieherberuf versucht der Film "Markus der Erzieher" Antworten zu geben. Ein Kamerateam begleitete den 31 jährige Erzieher Markus Ludwig aus der Integrativen Kita "Kinderland" in Broderstorf über mehrere Tage. Die Kinder erzählen wie sie über Markus denken, Eltern schildern ihre Erfahrungen und die weiblichen Kolleginnen berichten über die Arbeit mit Markus.

    Wir hoffen mit dem Film die breite Öffentlichkeit weiter für das Thema Männer in Kindertagesstätten zu sensibilisieren. Vielleicht kann der Film auch dazu beitragen, den Beruf des Erziehers insbesondere für junge Männer noch attraktiver zu machen. Natürlich interessiert uns wieder eure Meinung zum Thema. Ist das Berufsbild des Erziehers gut dargestellt? Ist der Film informativ und hilfreich für euch? Teilt uns eure Meinung mit!

    Unser besonderer Dank gilt an dieser Stelle allen Beteiligten die diesen Film ermöglicht haben, allen voran der Kita "Kinderland" in Broderstorf, allen beteiligten Eltern und Kindern, dem Erzieher Markus Ludwig und dem Institut für neue Medien.
Loading...

Comment