ER IST WIEDER DA - Kritik & Analyse

Share
Embed
  • 
    Loading...
  • Published on:  10/31/2015
  • Timur Vermes hatte mit "Er ist wieder da" einen schlechten, aber (oder eben deshalb) erfolgreichen Roman geschrieben. Und die öde deutsche Filmlandschaft läßt es sich natürlich nicht nehmen, daraus auch noch ein Filmchen zu machen. Die Verfilmung ist keinen Deut besser als das Buch, nur kürzer. Interessant ist jedoch, daß der Film besonders intelligent daherkommen will, indem er auf mehreren medialen Metaebenen spielt, und eben darum dumm ist. Wolfgang M. Schmitt geht in seiner Filmanalyse der Frage nach, warum "Er ist wieder da" eher unfreiwillig ein Spiegel unserer gegenwärtigen Gesellschaft ist. Mehr dazu im Video!
Loading...

Comment